"Hellerau meets Internationals - FRANKREICH, Akkordeon meets Jazz" am 01. Juni 2019

23. März 2019

Open-Air Konzert in Koproduktion mit den Dresdner Musikfestspielen

„Hellerau meets Internationals – Frankreich - Arkordeon meets Jazz”

 1. Juni 2019

Bonjour - Hallo!

Erleben Sie am 01. Juni 2019 ab 18.00 Uhr eine französische Nacht im mitreißenden Dreivierteltakt. An diesem Abend präsentieren wir Ihnen das RICHARD GALLIANO NEW JAZZ MUSETTE QUARTET.                                                          »Der Franzose Richard Galliano hat das Akkordeon im Jazz etabliert…« (»Deutschlandfunk Kultur«). Wir freuen uns mit Ihnen auf ganz neue und spannende Höreindrücke.

Für alle Gäste bietet das Schmidts Restaurant & Gourmetcatering französische Köstlichkeiten und vor und nach dem Konzert lädt unser schöner Innenhof bei einem guten Glas Wein zum Verweilen ein.

Das Sommerfest »Hellerau meets Internationals«, bei dem sich die kulturelle mit der kulinarischen Vielfalt verbindet, ist eine Koproduktion mit den Dresdner Musikfestspielen.

Einlass:            18:00 Uhr

Beginn:            20:00 Uhr

Eintritt:            30.00 €

-> Karten im VVK können Sie im Büro der Grundbesitz Hellerau GmbH, Moritzburger Weg 67, 01109 Dresden & über die Homepage der Musikfestspiele Dresden erwerben. 

Bienvenue! - Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Zu den Veranstaltern gehören Grundbesitz Hellerau GmbH, Dresdner Musikfestspiele & International Friends Dresden e.V. "Hellerau meets Internationals" ist eine Initiative für ein weltoffenes Dresden.